Naturgebiet De Verdronken Zwarte Polder

  • Region: Seeländisch Flandern
  • Ort: Nieuwvliet

Das Beach Resort Nieuwvliet-Bad grenzt an dem Naturgebiet De Verdronken Zwarte Polder. Dieses Naturgebiet besteht, wie der Name schon sagt, aus einem Polder, der 1623 gebaut und 1802 überschwemmt wurde. Das Land, das zu jener Zeit verloren ging, wurde nie vollständig zurückgewonnen, so dass sich das Gebiet in den letzten zwei Jahrhunderten zu einem besonderen Naturgebiet entwickeln konnte. De Verdronken Zwarte Polder hat ein abwechslungsreiches Pflanzenwachstum und ist der Lebensraum vieler Vogelarten, von gewöhnlichen bis seltenen. Der östliche Sumpf wird mit einer Herde von Drenther Heideschafen beweidet, die Sie während eines Spazierganges entgegnen können. Im Naturgebiet wurde ein Wanderweg angelegt. Dies ist frei zugänglich. Hunde sind nur an der Leine willkommen.

Mehr Informationen